INVL
Emerging Europe Bond

INVL Asset Management ist ein litauischer Vermögensverwalter, der sich auf Anleihen 
aus Mittel- und Osteuropa (CEE) spezialisiert hat. 
Der Asset Manager mit seinen 27 Investmentexperten ist Teil der 1991 gegründeten 
Investmentmanagement- und Lebensversicherungsgruppe Invalda INVL. Deren Aktien 
werden seit 1995 an der baltischen NASDAQ gehandelt. 
 
Fokussiert auf beste Auswahl von Staats- und Unternehmensanleihen aus europäischen Schwellenländern 
Ziel: Maximierung der risikoadjustierten Rendite (Sharpe Ratio) und Minimierung der Drawdowns 
 
 
Strategie: 
• Fokus auf kurzfristige Staats- und Unternehmensanleihen in harter Währung in den europäischen Schwellenländern 
(Währungsrisiko gegenüber EUR abgesichert) 
• Angestrebtes durchschnittliches Portfolio-Investment-Grade-Rating und durchschnittliche Duration von bis zu 3 Jahren 
• Risikomanagement ist eingebettet in Anlageentscheidungen als Anlagekriterien und Positionslimits 
• Derzeitiges durchschnittliches Kreditrating: BBB- 
• Rendite bis zur Fälligkeit: 4,7 % (auf Euro-Basis)/ Duration 2,5 Jahre. 
 
 
Das Team der CAPATICO präsentiert Ihnen die Strategie auf deutsch und freut sich auf Ihre Teilnahme.  
 
Mit ausgiebigen Q&A Teil für Ihre Fragen.  
 
Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.  

Terminübersicht
Persönliche Daten