Arbeitgeber müssen jetzt handeln! Den gesetzlichen Pflichtzuschuss sicher umsetzen.

Sehr geehrte Damen und Herren, 
 
in diesem Online-Seminar am 20. Mai 2021 geben Ihnen Rainer Cox und Philipp Wolframsdorf praktische 
Lösungsansätze an die Hand zur Umsetzung des gesetzlichen Arbeitgeberzuschusses. 
 
Auszug aus den Seminar-Inhalten: 
- Gesetzliche Definition des § 1a(1a) BetrAVG 
- Handlungsempfehlungen für die Praxis 
- Lösungen der Stuttgarter  
- Auswirkungen auf die Beratungspraxis  
 
Wir freuen uns auf Sie! 
 
Ihr(e) 
Rainer Cox und Philipp Wolframsdorf 
 
Für diese Maßnahme erhalten Sie Bildungszeit. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte Ihrem Einladungsschreiben. Die Bildungszeit schreiben wir Ihnen gut, sofern Sie bei der Anmeldung Ihre gut beraten-ID angegeben haben.  
Selbstverständlich ist auch eine Anmeldung ohne Eingabe einer gut beraten-ID möglich. 
 

Terminübersicht
Persönliche Daten
Weitere Angaben
Einwilligung zur Eintragung von Bildungszeit und Weiterbildungsmaßnahmen in die Weiterbildungsdatenbank des BWV e.V.:

Mit dem Eintrag meiner gut beraten-ID willige ich ein, dass Die Stuttgarter meine Teilnahme an der aufgeführten Weiterbildungsmaßnahme sowie die damit erreichte Bildungszeit an die Weiterbildungsdatenbank (WBD) des Berufsbildungswerks der Deutschen Versicherungswirtschaft (BWV) e.V. meldet. Diese Einwilligung kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Ich sichere ausdrücklich zu, dass ich persönlich an der Weiterbildungsmaßnahme teilnehmen werde. Sofern ich nur partiell an einer Weiterbildungsmaßnahme teilnehme, stelle ich sicher, dass der Bildungsdienstleister darüber informiert ist. Ich werde dem Bildungsdienstleister alle Informationen zukommen lassen, die für eine korrekte Meldung meiner Weiterbildungsmaßnahmen erforderlich sind. Sofern ich trotz meiner eingehaltenen Informationsverpflichtung erkenne, dass Eintragungen zu meinen Weiterbildungsmaßnahmen nicht korrekt sind, mache ich den Bildungsdienstleister darauf aufmerksam.

Hinweise zum Datenschutz:

Ihre mit der Anmeldung übersandten Daten werden durch die Stuttgarter Lebensversicherung a.G. und den Dienstleister CSN. Communication Service Network GmbH zur Durchführung des Webinars verarbeitet.